Korrekte Betonung bei Aufzählungen

Wie betont man bei Aufzählungen und wo macht man Pausen? Hören Sie das Beispiel und lesen Sie mit:

Auf meinem Schreibtisch sind ...

mein LAPTOP, eine MAUS, KOPFhörer, zwei Massagekugeln für die HÄNde, eine Tasse mit STIFten, eine ENgelfigur und das Praxisbuch PhoNEtik.

Haben Sie das Prinzip erkannt?

- EINE Hauptbetonung pro semantischer Einheit

- Pausen nach Komma und vor "und" (bzw. "oder")

- Sprechmelodie: Wortgruppenakzent tief, danach mit der Stimme leicht nach oben; den letzten Wortgruppenakzent hoch, danach mit der Stimme nach unten gehen, um das Ende der Aussage/Aufzählung anzuzeigen.

Mehr Informationen und Übungen zu Betonung, Pausen und Sprechmelodie finden Sie im Praxisbuch Phonetik.